Bio Vegane Skinfood

Hey Ladies,

heute geht es wieder um das Thema Beauty und besonders um eine feuchtigkeitsspendende Hautpflege.

Als Bio Vegane Skinfood auf mich zukam und mir eine Kooperation anbot, kannte ich die Marke ehrlich gesagt noch nicht. Ich habe mir ein Paket zuschicken lassen und mich erst selbst überzeugt, bevor ich Euch auf Instagram in die Welt von Bio Vegane Skinfood mitgenommen habe.

Wenn ich neue Produkte ausprobiere, bin ich entweder nicht überzeugt, oder denke ; „So ein tolles Produkt gab es noch nie.“ Die Welt entwickelt sich stetig weiter und bringt täglich Neuheiten auf den Markt.

 

Die

Pflegereihe von Bio Vegane Skinfood Cranberry

ist ebenso ein TRAUM. Ich reihe Euch gleich alle Produkte auf, die ich getestet habe.

Alle Produkte riechen unglaublich gut und spenden sofortige Feuchtigkeit. Der absolute Vorteil der Cranberry Superfrucht ist neben gesundheitlichen Wirkungen, der hohe Anteil an Vitamin B und C und dem Reichtum an Antioxidantien.

 

Der Schaum befreit die Haut von Dreckpartikeln und bereitet die Haut auf die nachfolgende Pflege vor.

 

Spendet der Haut Feuchtigkeit und bereitet sie optimal auf die nachfolgende Pflege vor.

 

Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, 24 Stunden.

 

Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und mildert Trockenheitsfältchen. Ich nutze Seren gern als Makeup Grundlage.

 

Die Extrakick mit Sofort-Effekt versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit.

 

Die Pflegereihe Bio Acai von Bio Vegane Skinfood

Die Pflegereihe mit Bio Acai ist besonders für eine Mischhhaut gut geeignet, um dem Glanz in der T-Zone entgegenzuwirken und trockene Hautstellen mit Feuchtigkeit zu versorgen. Bio Acai bringt die Haut wieder in Balance und verbessert das Hautbild.

Ich habe die nachfolgenden Produkte wie immer erst für Euch getestet und bin absolut zufrieden. Meine Haut wirkt nach der Behandlung eben und gepflegt.

 

Das Serum beinhaltet das Superfood Extrakt Bio Acai und einen speziellen Mattkomplex (Enantia Chlorantha Baumrinden- Extrakt und Oleanolsäure). Es bewahrt die Hautfeuchtigkeit und verfeinert durch die Bio Acai Beere das Hautbild, denn die Porengröße und der Hautglanz werden minimiert. Die natürliche Schutzfunktion der Haut wird gestärkt und die Haut vor freien Radikalen geschützt.

Ich nutze Seren immer gern als Grundlage vor der MakeUp Anwendung.

 

Tuchmasken bieten eine Extraportion Pflege und einen Sofort-Effekt. Die Haut wirkt danach ausgeglichen und strahlend.

 

Reinigungsgele sind meine täglichen Begleiter. Besonder gern habe ich Reinigungsgele, die Schäumen. Das Bio Vegane Bio Acai Reinigungsgel befreit die Haut von Make-up und anderen Rückständen und hinterlässt ein sauberes, spannungsfreies Hautgefühl.

 

Eine gute Tagespflege ist nie verkehrt. Die Bio Vegane Bio Acai Tagespflege wirkt Feuchtigkeitsverlusten entgegen, regt die Hautzellerneuerung an und minimiert Porengröße und Hautglanz. Nach der Anwendung erscheint meine Haut gleichmäßig, matt und gepflegt.

 

AugenCremeGels sind optimal nach langen Arbeitstagen, feierlustigen Nächten und zu wenig Schlaf. Die Augencreme bewahrt die Augenpartie vor Feuchtigkeitsverlust und bringt sie wieder in Balance. Regelmäßig morgens oder abends angewendet, vermindert sie Augenringe und sorgt für einen schönen Teint.

 

Ich hoffe bald noch weitere Pflegereihen von Bio Vegane Skinfood testen zu dürfen.