Ist Bauchfrei wirklich modern?

An Wochenenden war ich zu einem runden Geburtstag eingeladen. Die Party war groß, es war warm und es wurde getanzt.

Perfekt dafür war ein kurzes Shirt und eine Ledershorts mit Strumpfhose.

Das Shirt habe ich in Groningen gefunden. Es sitzt angenehm schulterfrei und rutscht nicht, ist jedoch auch etwas Bauchfrei.

Ich persönlich mag es weniger, wenn Frauen Bauchfrei rumlaufen. Da die Shorts jedoch highwaist sitzt, war nur beim Tanzen zwischendurch leicht der Bauch zu sehen.

Die blaue Tasche Pimpt das Outfit farblich etwas auf und der Blazer rundet den Look ab. Praktisch, denn geraucht werden durfte nur draußen und zu späteren Zeiten wird es auch im Frühling frisch.

Schwarze Strumpfhosen können richtig teuer sein. Ich kaufe meine immer für 2,99€ bei erstings Family. Das reicht für mich vollkommen aus.

Da die Knöpfe des Blazers Gold sind, habe ich auch goldenen Schmuck genutzt.

Die Choker Kette ist wie immer von Tally Weijl. Sie war in einem Dreier pack für 7,99€ erhältlich.

Die goldenen Ohrringe gibt es momentan wieder bei C&A an den Aufstellern für Accessoires.

Die Ring Kette habe ich von Claires. Sie ist jedoch aus der letzten Saison.

Zu dem Outfit finde ich schwarze Highheels oder schwarze Sneaker passend. Meine schlicht schwarzen Sneaker kaufe ich oft bei Deichmann.

Die Highheels sind von Primark.

Für mich war die Geburtstagsfeier ein voller Erfolg 🙂